Vom 20.-22. Oktober fand bei uns das erste Wochenende des neuen Zyklus von “Duc in altum!” statt. P. Nikodemus führte dabei mit viel Humor und seinem ihm eigenen Stil die ca. 20 Teilnehmer in die große Frage “Was ist Wahrheit?” ein. Zitat des Referenten: “In der Philosophie geht es überhaupt nicht um Wissen. Ich sage euch gleich schon: Ihr geht am Ende des Wochenendes mit leeren Händen heim, denn es geht um “ein sich auf die Suche (nach der Wahrheit) machen…”

Duc in altum! ist eine 2-jährige Schule des Glaubens und der Liebe, mit 4 Wochenenden in Philosophie bzw. Theologie pro Jahr. Ziel ist es, ein eigenständiges Denken zu fördern, um in der heutigen Zeit wahrer leben, denken und lieben zu können.

Nähere Infos und Termine unter: www.duc-in-altum.at