Wir nutzen die Zeit des Lockdowns – in der wir ja keine Gäste empfangen dürfen – um die längst fällige Innenrenovierung unseres Gästehauses voranzubringen. Wir sind fleissig am Arbeiten. 
Aber da der Umbau doch sehr umfangreich ist, bitten wir um Eure Hilfe. Dazu haben wir eine neue Seite “Spenden” eingerichtet, auf der jeder, der etwas geben kann und will direkt online spenden kann » Spenden zur Renovierung des Gästehauses

Darüber hinaus bitten wir auch um Unterstützung für unseren Lebensunterhalt » Spenden zum Lebensunterhalt der Brüder

Jetzt schon ein herzliches Vergelt’s Gott!